Rhythmus und Wiederholung

Um sich in ihrer Welt zurechtzufinden, brauchen Kinder einen regelmäßigen Rhythmus. Die Wiederholung vermittelt Sicherheit, gibt innere Ruhe und ist wesentlich für das gesamte Gedeihen jedes Kindes.

 

Im Waldorf Kindergarten unterliegen Tag, Woche und Jahr einer rhythmischen Ordnung. Lieder, Sprüche, Reigen und Geschichten werden über einen längeren Zeitraum wiederholt. Das Kind kann somit die wiederkehrenden Tätigkeiten, Spiele und Feste immer wieder neu erfahren und vertiefen.